Hinweis: Diese Seite nutzt Cookies und speichert anonymisierte Nutzdaten zum Zwecke der statistischen Auswertung.

Bitte klicken Sie auf "Mehr erfahren..." wenn Sie damit nicht einverstanden sind. Mehr erfahren...

Ich bin einverstanden

Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Navigation und Sitzungsmanagement. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellungen um das speichern von Cookies zu deaktivieren. Mit dem deaktivieren von Cookies erheben Sie zugleich Einspruch gegen die statistische Erhebung Ihrer Daten zu Analysezwecken (Siehe nächster Abschnitt). Ohne die Verwendung von Cookies können wir eine fehlerfreie Funktion der Webseite in vollem Umfang nicht garantieren!
Was Cookies sind erfahren Sie zum Beispiel auf den Seiten von Wikipedia -> http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie

Wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren ist von dem verwendeten Browser abhängig. Internet-Suchmaschinen bieten Ihnen hier meist einfache Anleitungen!

Statistische Auswertung

Unsere Website verwendet das Webanalysetool "Piwik". Piwik ermöglicht uns, mithilfe von Cookies, eine Analyse der Benutzung unserer Webseite. Hierbei werden Daten, wie zum Beispiel ihre gekürzte IP-Adresse, an unseren Server übermittelt und zu Analysezecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird hierbei umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie für uns als Nutzer anonym bleiben. Die hierdurch erzeugten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Bei abgeschalteten Cookies (Browsereinstellungen, siehe oben) werden auch keine Daten gespeichert.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und/oder Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenanntes "Opt-Out"-Cookie abgelegt. In diesem Cookie wird die Information abgelegt, dass Sie nicht mit einer Datenspeicherung einverstanden sind. Diese Entscheidung wird bis zum löschen des Cookies beibehalten.
Achtung: Sollten Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das "Opt-Out"-Cookie gelöscht wird und Sie uns Ihre Entscheidung erneut über das in unserem Impressum angezeigte Formular mitteilen.

Zum Impressum

Auffrischung in Erster Hilfe in Ober-Bessingen

Erste-Hilfe ist ganz einfach. Man kann nichts falsch machen. Die Maßnahmen sind kinderleicht.

Das sind Aussagen der Erste-Hilfe Auffrischung für interessierte Bürgerinnen und Bürger in Ober-Bessingen. Ab 14 Uhr hatte die Abteilung Ober-Bessingen zu einem kostenfreien "Fresh up" ins Feuerwehrhaus geladen. Die beiden Feuerwehrsanitäter Marco und Jörg zeigten den etwa 20 Anwesenden wie man eine Person ohne Bewusstsein aber mit normaler Atmung in die Seite legt und somit die lebenswichtigen Funktionen sichert. Hier zeigten sich die ersten überrascht wie leicht das geht. Aber auch ohne Atmung muss was geschehen - eine Wiederbelebung. 30x auf den Brustkorb drücken und zweimal beatmen - anstrengend aber nicht unmöglich.

Wie wichtig es ist beruhigend auf Betroffene einzuwirken und damit schon sehr hilfreich zu sein wurde ebenfalls angesprochen.

Außerdem noch das Absichern einer Unfallstelle und das Absetzen des Notrufs unter der Nummer 112.

Man hofft hiermit das Interesse an den Maßnahmen gesteigert und die Ängste etwas falsch zu machen abgebaut zu haben. Diese kurze Auffrischung ersetzt natürlich keinen richtigen Erste-Hilfe Kurs - ist aber als Ergänzung sehr sinnvoll.

Wie schnell und einfach man zum Lebensretter werden kann lernt man u.a. beim Roten Kreuz in Gießen oder bei der Johanniter Unfallhilfe.