Hinweis: Diese Seite nutzt Cookies und speichert anonymisierte Nutzdaten zum Zwecke der statistischen Auswertung.

Bitte klicken Sie auf "Mehr erfahren..." wenn Sie damit nicht einverstanden sind. Mehr erfahren...

Ich bin einverstanden

Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Navigation und Sitzungsmanagement. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellungen um das speichern von Cookies zu deaktivieren. Mit dem deaktivieren von Cookies erheben Sie zugleich Einspruch gegen die statistische Erhebung Ihrer Daten zu Analysezwecken (Siehe nächster Abschnitt). Ohne die Verwendung von Cookies können wir eine fehlerfreie Funktion der Webseite in vollem Umfang nicht garantieren!
Was Cookies sind erfahren Sie zum Beispiel auf den Seiten von Wikipedia -> http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie

Wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren ist von dem verwendeten Browser abhängig. Internet-Suchmaschinen bieten Ihnen hier meist einfache Anleitungen!

Statistische Auswertung

Unsere Website verwendet das Webanalysetool "Piwik". Piwik ermöglicht uns, mithilfe von Cookies, eine Analyse der Benutzung unserer Webseite. Hierbei werden Daten, wie zum Beispiel ihre gekürzte IP-Adresse, an unseren Server übermittelt und zu Analysezecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird hierbei umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie für uns als Nutzer anonym bleiben. Die hierdurch erzeugten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Bei abgeschalteten Cookies (Browsereinstellungen, siehe oben) werden auch keine Daten gespeichert.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und/oder Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenanntes "Opt-Out"-Cookie abgelegt. In diesem Cookie wird die Information abgelegt, dass Sie nicht mit einer Datenspeicherung einverstanden sind. Diese Entscheidung wird bis zum löschen des Cookies beibehalten.
Achtung: Sollten Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das "Opt-Out"-Cookie gelöscht wird und Sie uns Ihre Entscheidung erneut über das in unserem Impressum angezeigte Formular mitteilen.

Zum Impressum

CTIF Deutschlandpokal der Feuerwehren in Nieder-Bessingen

(ab) Am Samstag den 10.06.2017 fand in Nieder-Bessingen der Deutschlandpokal Wettbewerb der Feuerwehren statt. Es nahmen insgesamt 36 Wettkampfgruppen aus ganz Deutschland teil, davon zwei Mannschaften von der Feuerwehr Nieder-Bessingen. Dieser Feuerwehrwettkampf besteht aus zwei zu absolvierenden Disziplinen. Die erste zu absolvierende Disziplin ist der Aufbau eines Löschangriffes auf Zeit. Hierbei ist das Wasser fiktiv aus einem Fluss oder See zu entnehmen in der Fachsprache heisst die Wasserentnahmestelle offenes Gewässer. Ebenfalls muss durch die Gruppe eine Schlauchleitung mit zwei B-Schläuchen bis zum Wasserverteiler verlegt werden. Vom Wasserverteiler müssen zwei C-Rohre vorgenommen werden. Nun wird die Gruppe von den Wettkampfrichtern bewertet. Sauberes Arbeiten und die gestoppte Zeit fließen in diese Bewertung ein.

Die zweite Disziplin ist ein Staffellauf mit einer Gesamtlänge von 400 m. Es muss jeder der acht Läufer eine Wegstrecke von 50m zurücklegen. Als Staffelstab dient ein Mehrzweckstrahlrohr. Es müssen die folgenden drei Hindernisse überwunden werden: Schwebebalken, Hinderniswand und ein sogenanntes Sprungrohr. Der Läufer Acht hat spezielle Schutzprotektoren an, um Verletzungen zu vermeiden, wenn er das Sprungrohr überwindet. Hierbei zählt die Zeit.

Die Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung waren mit der Organisation durch den Verein Freiwillige Feuerwehr Nieder-Bessingen begeistert. Von einigen Teilnehmern hörte man: „Wie immer perfekt organisiert, aber eine paar Grad weniger wären ideal“. Auf das Wetter konnte die Truppe um Thorsten Vekens jedoch leider keinen Einfluss nehmen.

Die Sieger des Deutschlandpokales lauten:

 

A-Männer
1. Platz: Nieder-Bessingen A1
2. Platz: Densberg
3. Platz: Kuppingen

B-Männer
1. Platz: Langenbach B1
2. Platz: Felde
3. Platz: Huttengrund

A-Frauen
1. Platz: Nieder-Bessingen Frauen A
2. Platz: Nidderau – Eichen Frauen A

B-Frauen
1. Platz: Hasselroth - Gondsroth

Im Anschluss an die Siegerehrung gab es noch viele Fachgespräche zwischen den einzelnen Wettkampfgruppen.

Hier die Platzierungen im Einzelnen: http://ffw-nieder-bessingen.de/ergebnisse