Hinweis: Diese Seite nutzt Cookies und speichert anonymisierte Nutzdaten zum Zwecke der statistischen Auswertung.

Bitte klicken Sie auf "Mehr erfahren..." wenn Sie damit nicht einverstanden sind. Mehr erfahren...

Ich bin einverstanden

Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Navigation und Sitzungsmanagement. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellungen um das speichern von Cookies zu deaktivieren. Mit dem deaktivieren von Cookies erheben Sie zugleich Einspruch gegen die statistische Erhebung Ihrer Daten zu Analysezwecken (Siehe nächster Abschnitt). Ohne die Verwendung von Cookies können wir eine fehlerfreie Funktion der Webseite in vollem Umfang nicht garantieren!
Was Cookies sind erfahren Sie zum Beispiel auf den Seiten von Wikipedia -> http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie

Wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren ist von dem verwendeten Browser abhängig. Internet-Suchmaschinen bieten Ihnen hier meist einfache Anleitungen!

Statistische Auswertung

Unsere Website verwendet das Webanalysetool "Piwik". Piwik ermöglicht uns, mithilfe von Cookies, eine Analyse der Benutzung unserer Webseite. Hierbei werden Daten, wie zum Beispiel ihre gekürzte IP-Adresse, an unseren Server übermittelt und zu Analysezecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird hierbei umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie für uns als Nutzer anonym bleiben. Die hierdurch erzeugten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Bei abgeschalteten Cookies (Browsereinstellungen, siehe oben) werden auch keine Daten gespeichert.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und/oder Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenanntes "Opt-Out"-Cookie abgelegt. In diesem Cookie wird die Information abgelegt, dass Sie nicht mit einer Datenspeicherung einverstanden sind. Diese Entscheidung wird bis zum löschen des Cookies beibehalten.
Achtung: Sollten Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das "Opt-Out"-Cookie gelöscht wird und Sie uns Ihre Entscheidung erneut über das in unserem Impressum angezeigte Formular mitteilen.

Zum Impressum

Neues Einsatzfahrzeug ergänzt Fuhrpark der Feuerwehr Lich

Letzte Woche konnte die Freiwillige Feuerwehr Lich für die Kernstadtabteilung ein neues Staffeltanklöschfahrzeug (STLF) bei der Fa. Rosenbauer in Luckenwalde abholen. Als Fahrgestell dient ein 16t Fahrzeug von Mercedes Benz vom Typ Atego (1530). Der Aufbau vom Typ Rosenbauer AT vereinigt alle Komponenten, die ein modernes Feuerwehrfahrzeug ausmachen. Er ist kompakt und wendig, sicher und komfortabel, leicht zu bedienen und zuverlässig, leistungsstark und effizient sowie robust und langlebig. Neben dem HLF verfügt die Feuerwehr Lich jetzt über zwei AT die nahezu die gleiche Bedienung haben. Beide verfügen über die Rosenbauer Drehtreppe, die einen sicheren und komfortablen Ein- und Ausstieg gewährleistet. Das Fahrzeug verfügt neben einer Druckzumischanlage vom Typ Digimatic 42 noch zusätzlich über eine Hochdruckschaumzumischanlage vom Typ CAFS 1600 mit jeweils einem B-Abgang im G5 und G6. Zur Beladung gehört unter anderem auch ein Luftretter und eine Verkehrsabsicherungshaspel. Ein Löschwassertank mit einem Volumen von 2.500l Wasser gehört neben einem Schaummitteltank mit 200l Volumen zur weiteren Ausstattung. Für die Ausleuchtung der Einsatzstelle steht ein Lichtmast mit 8 LED Scheinwerfern neben einer Umfeldbeleuchtung mit 10 LED Scheinwerfern zur Verfügung. Bei der Beschaffung handelt es sich um eine gemeinsame Aktion zwischen der Stadt Lich und der Gemeinde Fernwald, wobei das Fahrzeug der Gemeinde Fernwald im Aufbau etwas anders ausgestattet ist.